Sein Hauptziel ist es, "das Gesicht der Männergesundheit auf globaler Ebene zu verändern, mit Schwerpunkt auf psychischer Gesundheit und Selbstmordprävention, Prostatakrebs und Hodenkrebs".

Ich hatte das Vergnügen, mit den Inhabern der Naturweinbar Travia in Lagos, Lee Moulton und Maria Lemos, zu sprechen, die die Movember-Veranstaltung an der Algarve im vergangenen Jahr ins Leben gerufen haben: "Es war ein riesiger Erfolg und viele Leute kamen zusammen, um unglaubliche 5.000 Euro zu sammeln", und sie führen die Veranstaltung diesen Monat weiter.

Lee Moulton wohnt seit acht Jahren an der Algarve und sagt, es sei ein großartiger Ort zum Leben. Er erzählte auch, dass er "durch Burgau Rugby in den Movember involviert wurde, ein paar von uns ließen sich einen Schnurrbart wachsen, aber ich beschloss, dass ich es nicht dabei belassen wollte, sondern die Menschen dazu bringen wollte, sich für eine wichtige Sache zu vereinen und, um das Bewusstsein zu schärfen, Unterstützung in Form von Zahlen zu haben."

Ich weiß, dass beide es begrüßen würden, wenn sich so viele Menschen wie möglich an der Aktion beteiligen könnten, denn es ist noch nicht zu spät! Wenn man derzeit 20 € spendet, erhält man ein Movember-T-Shirt und am Ende des Monats eine kostenlose Rasur in den Partner-Friseursalons, wo man sein Movember-T-Shirt abholen kann. Lee Moulton erklärt: "5 € gehen für das T-Shirt drauf und 15 € gehen direkt an Movember, weshalb man ein T-Shirt bekommt."

"Am Ende des Monats wird es einen "Mo"-Wettbewerb geben, bei dem die Schnurrbärte von Männern vorgestellt werden und man über den besten "Mo" abstimmen kann, wobei es tolle Preise zu gewinnen gibt. Wenn Restaurants und Unternehmen den Movember unterstützen möchten, können sie Veranstaltungen organisieren, um Spenden zu sammeln. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an Lee Moulton unter movember.algarve@gmail.com."

Nicht nur für Männer

Maria Lemos erklärt: "Auch Frauen können sich mit Fake Mo's engagieren und über die sozialen Medien auf die Initiative aufmerksam machen. Bei Movember Algarve geht es darum, dass jeder mitmacht, denn die Zahlen sprechen wirklich für sich, wenn es um die Gesundheit von Männern geht. Wir wollen die Algarve zu einem Zentrum machen und hoffen, dass wir in Zukunft der offizielle Vertreter für Portugal werden können und jedes Jahr weiter wachsen.

Am 18. November findet im Sportzentrum Burgau ein Golf-Event statt, an dem mindestens 70 Personen teilnehmen werden und das von Sagres 0.0 gesponsert wird. Die 70 Teilnehmer spenden alle 20 € und tragen ihre Movember-T-Shirts. Movember Algarve wird außerdem am 27. November ab 19 Uhr in der Rua Marreiros Netto in Lagos eine Party zum Monatsende veranstalten. Die Veranstaltung ist offen für alle und wird freundlicherweise von Sagres 0.0 und dem Restaurant Beer & Co gesponsert. Es gibt Live-Musik, eine kostenlose Rasur, eine Tombola und Spendentöpfe: "In diesem Jahr ging es darum, die Veranstaltungen zu bewerben und die Menschen auf den Movember aufmerksam zu machen."

Weitere Informationen und die Möglichkeit, sich zu beteiligen, finden Sie unter http://bit.ly/movemberalgarve. Sie können Movember Algarve auch auf Facebook @movemberalgarve und auf Instagram unter @movember_algarve folgen. Weitere Informationen über Movember und seine weltweiten Projekte finden Sie unter https://ex.movember.com/.