Rico springt, spielt mit Spielzeugen und interagiert mit anderen Hunden - er ist ein sehr glücklicher Hund.

Im März sahen Sharron und Treve Ellis auf Facebook einen Beitrag, der Rico bei einem Tierarzt zeigte: "Der Beitrag besagte, dass er eingeschläfert werden würde, wenn sich bis 17 Uhr niemand meldet, der den Hund adoptieren möchte", so die beiden.

"Das konnten wir nicht zulassen", sagte das Ehepaar, das auch eine kleine Hundeauffangstation in Vila Nova de Cacela, genannt Cacela Dog Haven, betreibt.

Sharron und Treve Ellis erinnerten sich: "Als er zu uns kam, war er sechs Wochen alt und sehr klein; er passte in eine Handfläche". Heute ist er ein sehr glücklicher Hund. Trotz seines Zustands kann er viele Dinge tun: "Es gibt nichts, was ihn jetzt aufhält", sagte Treve Ellis den Portugal News. Rico springt, spielt mit Spielzeug und interagiert mit den anderen Hunden, die die Familie in ihrem Haus hat.

Jetzt wird Rico noch mehr Gründe zum Lächeln haben. Ende Januar wird Rico Räder erhalten, damit er sich besser bewegen kann. Sie sagten: "Wir haben Dog Locomotion in Lissabon von Pedro Póvoa gefunden, der Räder für Hunde herstellt, also haben wir ihn kontaktiert und er sagte, dass er helfen könnte, also sind wir nach Lissabon gefahren", um Messungen vorzunehmen und in 6 Wochen wird er die Räder bekommen.

Das Ehepaar, das in Portugal lebt, aber für seine Arbeit noch einige Reisen nach Großbritannien unternehmen muss, liebt Tiere und leistet seinen Beitrag über den Verein Cacela Dog Haven in Vila Nova de Cacela, der dem Ehepaar gehört. Cacela Dog Haven hat derzeit 31 Tiere zur Adoption, von denen fünf eine Behinderung haben.

Für weitere Informationen über den Cacela Dog Haven senden Sie bitte eine E-Mail an caceladoghaven@gmail.comoder rufen Sie an unter 926 767 544