Portugiesische Gemeinden weigern sich, die Kommunalwahlen zu verschieben

By TPN/Lusa, in Nachrichten, Politik · 10-03-2021 17:00:00 · 0 Kommentare

Die ANMP hat sich gegen eine Verschiebung der Kommunalwahlen ausgesprochen.

Der Nationale Verband der portugiesischen Gemeinden (ANMP) hat sich gegen eine Verschiebung der Kommunalwahlen ausgesprochen. Der Verband sagte heute, dass die nächsten Kommunalwahlen zwischen dem 22. September und dem 14. Oktober abgehalten werden sollten, wie es das Wahlgesetz vorsieht. In Kommentaren begründete der Vorstandsvorsitzende des Verbandes, dass "die Demokratie nicht durch die Pandemie eingeschränkt werden kann", und sagte, dass er "einige Gesetzesprojekte" ablehnt, die darauf abzielen, Änderungen am Rahmen der Kommunalwahlen einzuführen.



Zum Thema passende Artikel


Kommentare:

Seien Sie der erste Kommentar
Interaktive Themen, senden Sie uns Ihre Kommentare/Meinung zu diesem Artikel

Bitte beachten Sie, dass The Portugal News möglicherweise ausgewählte Kommentare in der gedruckten Ausgabe der Zeitung verwendet.